12 Wochen frei und leider nicht mehr
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/herryunterwegs

Gratis bloggen bei
myblog.de





06.02.2007 Dubai

Hallo miteinander,

sitz grad (6 Uhr abends) vor dem Computer und schreib den ersten Eintrag in mein Reisetagebuch.
Der Flug von Muenchen nach Dubai war super. Der Abflug in Muenchen war zwar ganz schoen nass aber der Flug war ruhig und ohne Komplikationen. Das Wetter hier ist ganz in meinem Interesse. Nicht zu heiss, so gegen 25 Grad und trocken. Der Transfer und das Hotel sind ganz in Ordnung. Hat alles was man so braucht. Klimatisierte Raeume, Pool, Restaurant, Business Center (mit Computer und kostenlose Internetbenutzung). So, jetzt aber schluss fuers erste. Hab Hunger und geh jetzt was essen.

Alles Liebe und Gute ins Ostallgaeu.

Herbert
6.2.07 14:56


07.02.2007 Dubai

Was heute geschah,

1. Lang ausgeschlafen (so schoen)

2. Stadtrundfahrt gebucht (Gebuehr ging so)

3. Stadtrundfahrt gemacht (War so richtig interessant)

4. Waehrend der Rundfahrt mehrere "Souq" (Basare) besucht (war das beste)

Was ich heute lernte,

 1. Mit Arbeiten wird man nicht reich. Alle Haendler und Kaufleute haben Autos - sehr grosse, teure und geile Autos - und die Arbeiter haben keine.

2. Alle Frauen wurden in den "Souq" sehr geschaeftig, besonders war dies auf dem "Gold Souq" (Goldbasar) zu sehen.
An Sabine, Kati, Bettina, Sandra, Karo, Birgit, usw. Hab da nichts gekauft und werde auch da nichts kaufen. Hab aber dafuer viele Fotos fuer euch gemacht.

3. An alle Koeche, und die es noch werden wollen.  Ihr muesst unbedingt einmal auf einen "Deira Souq" (Gewuerzbasar) gehen. So viele Gerueche hab ich noch nie aufeinmal gerochen.

4. Alle orientalische Filme sind nichts gegen einen Besuch eines richtigen "Souq". Enge Gassen, viele Leute, jeder will dir was verkaufen und der Muezzin ruft aus den Lautsprecher der Minarette zum Gebet auf.

Machts gut euer Herry aus Dubai 

7.2.07 18:43


08.02.2007 Dubai

Hallo nochmal,

heute war es so richtig gut!!! War heute in der Wueste, Kamel reiten, arabisch Essen mit einen orginalen Bauchtanz.
Aber langsam. Zuerst wollte ich  heute  eine Tour mit  Kamelreiten und  Sandboardfahren  machen. Da es aber letzte Nacht geregnet hat fiehl leider die Tour aus. Alternativ habe ich dann die Sundownertour gebucht. Echt geil!!! Zuerst haben wie eine wilde Fahrt durch die Wueste bzw. die Sandduenen  mit einem Allradauto unternommen. Eine Achtebahn ist nicht dagegen. Danach waren wir beim Kamelefuettern und haben dann einen Stop zum Bestauen des Sonnenuntergangs gemacht. Leider war es ein wenig bewoelkt. Anschliessend sind wir in ein Lager gefahren. Zuerst bin ich eine Runde mit Kamelen geritten. Jetzt weiss ich, so der Ausdruck "Wuestenschiff" herkommt. Danach sassen wir in Beduinenzelten und haben uns ein orginales arabisches Festessen schmecken lassen. Ergebniss: Dicker Bauch!! Hab zum ersten Mal Datteln gegessen!! Echt koestlich!! Und dannach: Arabischer Bauchtanz. Diese Frau hatts echt drauf gehabt.

Na dann bis zum naechsten Mal

Euer Herry


 

 

8.2.07 19:56


Dubai 09.02.2007

Hallo nochmal,

zum letztenmal aus Dubai. Bin grad auf dem Sprung nach Singapore und hab somit leider nicht viel Zeit. Zuerst einmal zu den Fotos mit der Bauchtaenzertin. Die ist viel zu scharf fuer euch!!
Nein Spass bei Seite. Hab momentan keine Moeglichkeit, Bilder in den Blog zu laden. Hol es aber nach!
Heute war es ein total entspannter Tag. Bei ungefaehr 25 Grad und leichtem Wind (Ist das Wetter bei euch auch so winterlich. Ha, Ha) hab ich Dubai auf eigene Faust noch ein wenig naeher angeschaut. Hard Rock Coffee usw. war ganz nett.
Na dann bis zum naechsten Mal in Singapore.

Euer stets gutgelaunter und ferienmachender Herry

10.2.07 03:11


11.02.2007 Singapore

Hello Girls and Boys,

hiermit melde ich mich erfolgreich von Singapore. Der Flug war wieder sehr gut. Keine Turbolenzen und so. Abgeflogen bin ich um ca. 9.00 Uhr und angekommen um 0.20 Uhr (incl. Zeitverschiebung).
Und auf einmal bin ich in einer komplett anderen Welt!!! Der Schock mit dem Klima war gar nicht so schlimm! Ich hatte zwar so ca 28 Grad (Hi,Hi) aber die Luftfeuchtigkeit war doch ganz schoen krass hoch!! Das Zimmer ist i.O. und liegt mitten im Chinaviertel. Wie ich heute abend feststellte, liegt das ARD-ZDF Sendeanstalt direkt neben meinem Hotel. Ich versuch aber alles, damit ihr mich NICHT im Fernsehen zu sehen bekommt.
Der Tag heute war einfach brutal!!! Nach einem singaporischen Fruehstueck (sehr scharf - das Essen nicht die Bedienung) machte ich mich gleich auf die Stadt anzuschauen. Und wo kahm ich gleich rein!! Natuerlich in den chineschischen Markt. Da die zu Zeit das Neujahrsfest feiern ist da ganz schoen was los!! Also die Atmosphaere war echt gigantisch. Nach ganz schoen viel hin und her geschiebe bin ich dann weiter zur groessten Einkaufsstrasse der Stadt. Nebenbei muss ich schon sagen, dass die Einheimischen super nett und zuvorkomment sind. Da koennen sich die Deutschen eine Scheibe abschneiden. Also als ich auf dieser Strasse ankahm glaubte ich meinen Augen nicht. Ich las zwar im Stadtfuehrer, dass was grosses auf mich zukommen wuerde, aber so gross....
Also meine Damen in der ganzen Welt, wenn ihr mal so richtig zum Shoppen fahren wollt, dann ab nach Singapore. Dort waren Shopping-Halls, wahnsinn. Ich glaube im Reisefuehrer steht was von ueber 1000 Geschaeften!! Da glaub ich schon, dass die heimliche Nationalhyrme die Ladenkasse ist!!! Und jetzt kommt das krasseste. Also ich hab wirklich keine Angst von Menschenmassen, aber dass... Man muss ich den Ostermarkt in Buchloe vorstellen und den mal 1000 nehmen!!! Am Anfang war das schon sehr fazinierend aber dann mit der Zeit ganz schoen stressig, wenn man sowas nicht gewoehnt ist.
Also in aller kuerze ein sehr interesanter Tag. Mal schauen was morgen kommt!

Alles Wird Gut

Euer Herry

11.2.07 16:50


Singapore 12.02.2007

Hello people,

also Singapore ist echt ne Reise wert. Ich hab heute so viele neue Eindruecke von dieser Stadt bekommen. Echt unglaublich.
Aber erst einmal zum Bericht von gestern. Erst dachte ich, dass jeden Tag so extrem viel los ist. Aber mitnichten. Heute sah die Sache schon wieder viel normaler aus. Also was ich so erfahren habe war gestern ein ganz besondere Tag. Ich weiss nicht mehr so genau. Aber dort sind alle Maenner mit ihren Freundinne, Frauen und Geliebten zum Einkaufen gegangen. Man kann sich das ja ganz gut vorstellen wie das war...
Heute habe ich einige Stadtrundfahren gemacht. Hab so ein Rundumgluecklichpaket gekauft und sehr viel interessantes erfahen. z.B. dass Singapore die viert groesste Businessmetropole der Welt ist, dass ihr groestes Problem der Sandpreis ist, den sie zur Landgewinnung und zum Bauen kaufen muessen, dass es ein Vielvoelkerstaat mit allen Religionen ist und dass sie musterguetig zusammenleben, dass heuer das chineschisches Jahr des Scheins ist usw. Abends wollte ich dann noch kurz ins "Hard Rock Cafe" gehen und ein Bier trinken. Zufaellig war dort ein Liveact mit so einem Soulsinger. War echt suuuuper.

Na dann, bis demnaechst

Euer Herry

12.2.07 16:38


Singapore 13.02.2007

Hei Leute,

heute fang ich mal gleich beim Fruestueck an. An dieses englische Fruehstueck muss man sich erst mal gewoehnen. Stellt euch vor da gibs ein komplettes Mittagessen. Mal mit Reiss mit Huehnchen, Suppe, Nudeln mit Huehnchen, ganz fettige Wuerstchen (die hab ich nicht gegessen), Tost, Kaffee, verschiedenes Obst, Muesli, usw. Nach dem Aufstehen gleich voll reinhauen!! Na ja von Tag zu Tag geht es besser. (Hi, hi). Ich muss ja schliesslich meinen Bauch pflegen. Uebrigens Fruehstueck gibs immer von 7-10 Uhr und ich hab noch keins verpasst. Nichts mit Ausschlafen und so!!
Heut hab ich es ruhig angehen lassen. War einwenig im Internet - Flug nach Neuseeland gecheckt, Unterkunft gesucht usw.
Danach hab ich eine schoene Hafenrundfahrt mit so nen alten Holzkahn gemacht. War ganz nett aber auch nicht mehr. Hoehepunkt des Tages war eine "Moonlight Adventure" Fahrt mit einem offenen Doppeldeckerbus durch Singapore und dann nach Sentosa. Sentosa ist so eine Art Ferieninsel der Singaporer. Dort habe ich eine fantastische Wasser-Laser-Feuer-Musik-Schau gesehen. Hat so ne halbe Stunde gedauert. War zwar einwenig Chinaklitschik aber total atemberaubend. War uebrigens alles in dem Vollundganzgluecklich Paket dabei.

Na dann bis zum naechsten Mal

Euer noch nicht Chinese Herry

13.2.07 16:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung